Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2020 • Vorstandswahl • 50-jähriges Vereinsjubiläum

Am 08. März 2020 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Hanauer Boots-Club e.V. im Sportheim Mühlheim-Dietesheim statt. Der Mitgliederversammlung ging eine form- und fristgerechte Einladung an alle Mitglieder voraus, die Beschlussfähigkeit wurde vom Vorstand festgestellt.

Bei der Mitgliederversammlung waren 40 stimmberechtigte Mitglieder anwesend, die den Vorstand für das Vereinsjahr 2019 entlasteten und den Vorstand in den zur Wahl stehenden Postitionen bestätigt haben. 

Über die in der Einladung angekündigten Tagesordnungspunkte, vereinsinterne Themen, Jugendarbeit, geplante Arbeitseinsätze und die Vorschau auf das 50-jährige Vereinsjubiläum, wurden alle anwesenden Mitglieder informiert und konnten durch Abstimmung in den einzelnen Tagesordnungspunkten die Vereinsarbeit aktiv mitgestalten.

Zu dem 50-jährigen Vereinsjubiläum des Hanauer Boots-Club e.V. ist ein rauschendes Fest mit Open Air Konzert der Band „Roy Hammer“ geplant, der Zeitpunkt der Jubiläumsparty hatte sich aufgrund der Corona Pandemie jedoch unmittelbar nach der Mitgliederversammlung auf den 22. Mai 2021 verschoben. Mit attraktivem Programm und Werbemaßnahmen soll in 2021 auch der Wassersport im Allgemeinen, die Jugendsportart Schlauchbootslalom und die starke Jugendarbeit im Verein einer breiten Öffentlichkeit näher gebracht werden.

​Der Vorstand des Hanauer Boots-Club e.V. setzt sich zusammen:

    • Edgar Rinke – 1.Vorsitzender
    • Hans-Jürgen Körbel – 2. Vorsitzender
    • Jürgen Rippich – Organisationsleiter
    • Steffen Kalinowski – Schatzmeister
    • Carola Kalinowski – Schriftführerin
    • Renée Horneber – Beisitzerin
    • Horst Weingärtner – Platzwart
  •